Team-Optimierung

Ein Team - eine "Seilschaft"

Es tut nicht gut, wenn viel' regieren, das Steuer soll nur einer führen.
Alte Seemanns-Weisheit

Teams haben viel gemeinsam mit einer klassischen Seilschaft. Bevor die Truppe gemeinsam in die Berge abmarschiert, gilt es vorerst einige Fragen zu stellen und klären, damit das Vorhaben ohne gröbere Verluste über die Bühne gehen kann:

  • Wohin soll geht die Reise gehen?
  • Kennen alle das (gleiche) Ziel?
  • Wird das Reiseziel von allen akzeptiert?
  • Sind Teilziele bzw. Etappen abgesprochen?
  • Existiert ein Zeitplan, "wann" die einzelnen Stationen sinnvoller Weise zu erreichen sind?
  • Sind alle über die möglichen Schwierigkeitsgrade und verschiedenen Wege informiert?
  • Was darf die "Expedition" kosten?
  • Sind alle entsprechend ausgebildet und ausgerüstet?
  • Weiß jeder was er vorbereiten und mitnehmen muss?
  • Wann müssen wir am Ziel sein?
  • Mit wem müssen dazu Vereinbarungen getroffen werden (Schnittstellen)?
  • Gibt es Klarheit über die Vorgehesweise in Krisensituationen?
  •  

Sinnhaft ist es diese und weitere Fragen vorab zu klären, damit etwaige Probleme ressourcenschonened gelöst werden können. Es gibt aber nicht nur Fragen zu einer Seilschaft, sondern auch Gesetzmäßigkeiten:

Die Richtung bestimmt immer der Vorderste / Erste und
das Tempo der ganzen Truppe bestimmt immer der Langsamste.

Somit ist es bedeutend, dass alle Team-Mitglieder ständig "up to date" (Ziele, Prozesse, Schritte, Teilziele, Kosten, Termine, Ressourcen, Kompetenzen, Fähigkeiten...) sein müssen.
Ein weiteres wichtiges Charakteristikum eines guten Team's ist der formelle "Team-Leader". Ihm obliegt es die eben genannten Team-Regeln, Prozesse und Strukturen so zu gestalten, dass alle Abläufe zu jeder Zeit in gewünschten Bahnen verlaufen. Dies wird nicht zuletzt durch einen entsprechend gut funktionierenden Informationsfluss gewährleistet.

Gruppenprozesse und gruppendynamische Abläufe innerhalb der Team's (Hackordnungen, heirarchische Strukturen, informelle Führer, Opinion-Leader...), sind ebenso beachtenswerte Größen, insbesondere, wenn neue Mitglieder in ein bestehendes Team kommen oder aber neue Team's zusammen gestellt werden.

Diese und viele andere Faktoren beeinflussen ständig die Arbeitsfähigkeit, Motivation, Zielstrebigkeit und den Zielerreichungsgrad eines Team's.

Meine Team-Optimierungs Angebote für Sie:
  • Team-Optimierung Zielgruppe sind hier alle Gruppen, Bereiche und Team's in allen Branchen, die Ihre Kompetenzen und Fähigkeiten optimieren bzw. erweitern oder sich bestimmten Gegebenheiten anpassen wollen/müssen.

  • Von "Null auf Team" Zielgruppe sind hier Team's…

    • die neu zusammengestellt werden sollen
    • die neue Mitglieder oder eine neue Führung bekommen
    • die aus mehreren Team's zusammengefasst werden
    • die aus unerfahrenen (neuen) Mitarbeitern zusammengestellt werden.


  • In allen Fällen werden vorher Ihre spezifischen Erwartungen, Wünsche und Erfordernisse genauestens eruiert, berücksichtigt und anschließend praxisorientiert umgesetzt.

  • Wo liegt Ihr genauer Team-Optimierungs-Bedarf?

  • Wenn Sie Fragen haben oder nähere Details wissen wollen, schreiben Sie mir bitte eine Email oder rufen Sie mich einfach an!