Hilfe zur Suche nach Orten, Gemeinden und Postleitzahlen in Österreich

Die Suche ist "case sensitive" :

Das heißt, dass Ihre Suche - je nachdem was Sie in das Suchfeld eintippen - nur dann die gewünschten Ergebnisse liefert, wenn Sie dabei einiges beachten (zb. Groß- oder Kleinschreibung).

Genaueres finden Sie hier unterhalb.

Diese Suchmaschine basiert auf Veröffentlichungen der © STATISTIK AUSTRIA. Die dort erhältliche CSV-Datei (Download-Seite), wurde von mir entsprechend bearbeitet, damit Sie als Datenbank brauchbar ist. Der Inhalt ist mit 04.02.2016 sehr aktuell.


Präambel

Zum besseren Verständnis einigen wir uns darauf, dass alles was im Suchfeld als [ Suchbegriff ] eingegeben wird, hier immer in eckige Klammern gesetzt wird.

Beispiele:

[ Bregenz ]
[ Haslach ]
[ Koblach ]

oder:

[ enz ]
[ lach ]
[ men ]

oder:

[ 8542 ]
[ 320 ]
[ 71 ]


Erlaubte Zeichen

Nicht alles, was Sie als [ Suchbegriff ] eingeben, wird auch tatsächlich als Suche ausgeführt. Aus Sicherheitsgründen sind bestimmte Zeichen erlaubt, andere werden automatisch gelöscht.

Alle Zeichen, die nicht in der Liste stehen, sind nicht erlaubt und werden automatisch  gelöscht!


Allgemeines zur Suche

Grundsätzlich können Sie nach jedem Begriff suchen, der Ihnen in den Sinn kommt. Ob Sie immer das gewünschte Ergebnis erzielen, ist eine andere Frage.
Wenn Sie nach einem bestimmten Ort suchen, so können Sie nach einem Teil oder nach dem ganzen Wort suchen. Allerdings ist zu beachten, dass die korrekte Schreibweise des Ortes wichtig ist.

Wenn Sie zb. nach [ Wehrabach ] suchen, aber [ Werabach ] eingeben, werden Sie keinen einzigen Treffer haben. Also ist man gut beraten, wenn man nicht immer nach dem ganzen Wort sucht, sondern vielleicht nach [ Weh ] oder [ Wer ] oder nur [ We ].


Suche in unterschiedlichen Bereichen

Sie können wählen, ob die Suche nach Ihrem [ Suchbegriff ] in Postleitzahlen, Ortsnamen oder Gemeindenamen ausgeführt wird.

Tipp:

Bevor Sie auf Suche klicken - wählen Sie - wo Ihre Suche ausgeführt werden soll (siehe Bild).

Suchauswahl

Suche in Ort oder Gemeinde:

Hier wird im gesamten Bereich "case sensitive" gesucht. Das heißt, dass der gefundene Begriff nicht mit Ihrem [ Suchbegriff] beginnen muss (siehe Beispiele rechts).

Suchen Sie zb. nach [ Ger ],
liefert die Suchmaschine andere Treffer, als mit [ ger ].

Treffer in "Ort":
werden zuerst nach Ort und dann nach Gemeinde - aufsteigend sortiert.

Treffer in "Gemeinde":
werden zuerst nach Gemeinde und dann nach Ort - aufsteigend sortiert.

Alle gefundenen Treffer sind farblich so hervorgehoben, dass Ihr [ Suchbegriff ] entsprechend deutlich markiert ist.


Suche in PLZ:

Anders als in "Ort" und "Gemeinde" wird hier ausdrücklich von link nach rechts gesucht. Das bedeutet, dass die Suchmaschine nur Postleitzahlen findet, die auch mit Ihrem Suchbegriff zb. [ 962 ] beginnen!

Treffer in PLZ:
werden zuerst nach PLZ und dann nach Ort - aufsteigend sortiert.